Currently browsing tag

Überwachung

Nur Bares ist Wahres!

Die EU plant im Rahmen des TIPP die Abschaffung des Bargeldes bis 2018 Nur Bares ist Wahres! Sollte in dieser Volksweisheit nur …

Bürger im Überwachungsnetz

»Was soll ich schon befürchten? Ich habe doch nichts zu verbergen.« Ein häufig anzutreffendes Argument bei Fragen, wie Bundesbürger zu den angeblichen Sicherheitsmaßnahmen im Staat stehen. Es zeigt, dass die Mehrheit der Bevölkerung dem wachsenden Überwachungsnetz keine Barrieren entgegensetzt.

Kampf gegen Windmühlen

Deutschland ist auf dem besten Weg zu einem totalitären und auf Kontrolle basierenden Staatssystem. Die Freiheit der Bürger beschränkt sich in erster Linie auf Konsum, während persönliche Rechte sukzessive beschnitten werden: Private Telefongespräche werden abgehört, Autokennzeichen gescannt, öffentliche Plätze mit Videokameras überwacht, eMails kontrolliert, biometrische Daten in Reisepässen gespeichert oder Kontostände ans Finanzamt übermittelt. Nichts geschieht mehr, ohne dass jeder Bürger auf Schritt und Tritt registriert und kontrolliert wird.