Currently browsing tag

Freiheit, Page 2

Der Wind hat sich gedreht

Man muss schon mit blickdichten Scheuklappen durch die Welt gehen, um die derzeit grassierende schleichende Unterwanderung der persönlichen Freiheit auch in Deutschland zu ignorieren. Was George Orwell in seinem Roman »1984« zum Schaudern seiner Leser inszenierte, stellt sich heute leider als bittere Wahrheit heraus.

Freiheit & Grenzen

Jahr für Jahr bezahlen allein in Deutschland mehr als 100.000 Raucher/innen ihren Traum von »Freiheit und Abenteuer« mit dem Tod. 40.000 Alkoholiker/innen folgen ebenfalls diesem vorzeitigen Exit aus dem Leben. Ein hoher Preis für einen falsch verstandenen Wunsch nach persönlicher Selbstbestimmung, der sich mit Sicherheit auf weniger selbstzerstörerische Weise verwirklichen ließe!

Kampf gegen Windmühlen

Deutschland ist auf dem besten Weg zu einem totalitären und auf Kontrolle basierenden Staatssystem. Die Freiheit der Bürger beschränkt sich in erster Linie auf Konsum, während persönliche Rechte sukzessive beschnitten werden: Private Telefongespräche werden abgehört, Autokennzeichen gescannt, öffentliche Plätze mit Videokameras überwacht, eMails kontrolliert, biometrische Daten in Reisepässen gespeichert oder Kontostände ans Finanzamt übermittelt. Nichts geschieht mehr, ohne dass jeder Bürger auf Schritt und Tritt registriert und kontrolliert wird.

Freiheit, die ich meine…

Seit Mai dieses Jahres sind im Lebensraum Europa erneut Grenzzäune gefallen und Zollschranken aufgehoben. Mittlerweile können wir uns zwischen Portugal und Polen unbegrenzt zu Hause fühlen. Ein großer Schritt in Richtung Freiheit. Doch mit der Hoffnung auf die gewonnene Unabhängigkeit wächst in unserem Lande zugleich die Angst vor neuen und unbekannten Herausforderungen.