Currently browsing tag

Afghanistan

Aus Grün wird Schwarz

Ausverkauf grüner Werte oder wie die Partei der Grünen schwarz wurde In den 80er-Jahren waren sie die Revoluzzer in der eintönigen Parteienlandschaft …

Bundestagswahl 2009

Deutschland hat entschieden: Atomkraft statt erneuerbare Energien, verlängerte Laufzeiten für Atomkernkraftwerke statt Förderung alternativer Energiequellen, sinkende Realeinkommen statt Mindestlöhne, Menschen unter der Armutsgrenze statt Wohlstand für alle, wenige Superreiche statt breiter Mittelstand, Krieg in Afghanistan und anderswo statt Frieden und Aufbauhilfe, uferloser Kapitalismus statt soziale Marktwirtschaft, Lobbyismus statt nachhaltiges Wirtschaften für Mensch, Umwelt und Natur.

Wählen ist sinnlos!

Wählen gehen heißt Vertrauen schenken. Aber sind Sie doch mal ehrlich. Vertrauen Sie wirklich einer Politik, die uns Bürger voraussichtlich in diesem Jahr mit weiteren 100 Milliarden Euro Nettokreditaufnahme in die Schuldenfalle treibt und so die Pro-Kopf-Verschuldung im Lande auf knappe 25.000 Euro drückt?