Urheber: https://de.123rf.com/profile_kasiap
Aus Erfahrung jetzt Farbe bekennen

Die Qual der Wahl

Aus Erfahrung Farbe bekennen

Warum die Vorschusslorbeeren für etablierte Parteien ausbleiben

Das waren noch Zeiten, als man guten Gewissens die Partei seines Vertrauens wählte, in der sicheren Annahme, dass die gewünschten Interessen angemessen vertreten und verwirklicht werden. In dieser Zeit aber dürfte die Ernte der Vorschusslorbeeren für Parteien ausbleiben.

So haben die „Grünen“ inzwischen die Ideale der Friedens- und Umweltbewegung den Machtinteressen einzelner Politiker, Verbände und Konzerne untergeordnet. Wer geschlossen hinter Bundeswehreinsätzen in Mali, Syrien und Afghanistan steht, kann mit Frieden nichts am Hut haben. Und wer trotz Regierungsverantwortung nicht verhindert hat, dass Deutschland mit kümmerlichen 6,5 % biologisch bewirtschafteten Agrarflächen inzwischen das Schlusslicht im europäischen Vergleich bildet, hat politisch auf ganzer Linie versagt. Als neue Ausländerpartei gehen die Grünen heute bei Bürgern mit Migrationshintergrund auf Wählerfang – schließlich passt die Farbe Grün ja auch trefflich zum Islam.

„Artikel ganz lesen?“